Samstag, 16. November 2013

[DIY] Nagellackschmuck - Nagellackringe (Teil 2)

Hi meine Süßen!


Lange gabs nichts zu lesen und zu sehen...das liegt daran, dass ich momentan für die Schule wieder so viel machen muss :/ hab auch ehrlich gesagt echt keine Lust mehr! Täglich kommt was neues dazu -.-

Aber heute möchte ich euch meine neuen Ringe zeigen :) die liebe Jasmin hat mich wieder darauf aufmerksam gemacht und ich war wie in einem Bastelrausch und habe ganz viele Ringe erstellt :) Zum Glück hat Jasmin mir unter meinen alten Post geschrieben...falls es euch interessiert, findet ihr den *hier* ;)


Da ich recht viele Ringe hergestellt habe, teile ich den Post auf...den 2. Ring hab ich euch schon gezeigt...aber da er in der Reihe so schön reinpasst und ich nur den von meinen älteren Ringen behalte, zeige ich ihn nochmals ;)

Ring 1

 Nagellack: wet'n'wild "E2162 under your spell"


Ring 2

Nagellack: zuerst stamping mit der Schablone  H22
P2 "691 can't get enough!"


Ring 3

Nagellack: KIKO 645


Ring 4

 Nagellack: zuerst - silberner glitter topper von essence
dann - P2 "700 rich&royal"


Momentan trage ich echt wieder ganz oft Ringe :) ach, sie sind so schön (auch die ihr noch nicht kennt :P ) Ich habe sie extra im Bad auf dem Regal vorm Spiegel positioniert, damit ich sie nicht wieder vergesse...machmal wechsle ich sogar an einem Tag die Ringe, weil ich mich nicht enscheiden kann :D


Kennt ihr solche DIY - Nagellackringe?

Wenn ihr auch Nagellack-Schmuck erstellt habt, lasst mir doch gerne ein link da :)

Liebste Grüße, eure Janina <3

Kommentare:

  1. Der Erste ist richtig schön! Ich habe auch schon sehr viele Ringe und auch Ketten gemacht. Bei so viel Nagellack bietet sich das auch an ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die Ringe sehen sehr hübsch aus. Vor allem den 2. Ring mit Stampling finde ich toll.
    Ich hab bestimmt schon über 1 Jahr vor das auch mal auszuprobieren. Aber irgendwie habe ich es bisher noch nicht geschafft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön :) also es macht mega viel spaß mit suchtfaktor ;D

      Löschen
  3. So schön :) Besonders der 2. und 3. Ring gefallen mir gut ;)
    Ich hatte ja auch sehnsüchtig auf meine gewartet, 3 habe ich lackiert und keinen trage ich... Mir sind die Ringrohlinge zu groß, wenn ich sie auf meine Ringgröße einstelle, lappen die Enden so blöd über... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :')
      oh, weiß zwar grad iwie nicht genau was du meinst...aber das ist ja blöd.
      Wenn du recht schmale Finger hast, dann kann ich mir das gut vorstellen, dass dir diese hier auf den Ringfinger zu groß sein könnten. Aber diese schönen geschnörkerlten passen dir sicher gut - die mir widerrum nicht so gut passen (zwar gehts grad...aber wenn ich iwie dann ausversehen am ring komme, dann quätsch der ja meinen Finger ^^ - was bei schmaleren Fingern nicht passieren kann)

      Löschen
  4. oh der dritte istein traum ** das muss ich auchmal probieren. super idee

    AntwortenLöschen
  5. die sehn toll aus ^^
    wo hast du die rohlinge her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Die hab ich bei dawada gefunden...letztes jahr...gibts aber definitiv noch ;)

      Löschen
  6. Wow die sehen wirklich toll aus, aber sag mal woher hast du denn die ring-rohlinge? ;)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :3
    Den letzten Ring finde ich am besten. Den haette ich auch gern. Vielleicht bastel ich auch mal sowas <3
    Hab aber leider nicht diesen Lack. Ich find aber alle sehr huebsch geworden und es ist eine nette Idee :D

    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :-)

    Die Ringe sind unglaublich schön!! Hach, da kommt man ins Schwärmen!!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :)

    Die Ringe sind wirklich wunderbar schön :) Da kann man gar nicht genug davon bekommen. Ich glaube, da besteht wirklich leichte Suchtgefahr, wenn man die selber macht oder?

    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja in der tat macht es süchtig :D ..weil es einfach ist und dabei so schöne Schmuckstücke herauskommen die man selbst gemacht hat und sonst so keiner hat :) das macht es find ich etwas besonders. :)

      Löschen
  10. Ich liebe diese Art, Schmuck zu erstellen :) Ich habe auch damit angefangen und bin auch völlig addicted *_* Da ich aber keine Ringe trage, bzw. nur sehr selten, bin ich dazu übergegangen, Ohrringe zu machen. Mittlerweile habe ich SO viele, dass ich angefangen habe, sie auf Etsy anzubieten, weil mein Liebster daheim schon am Durchdrehen ist, weil so viel rumliegt ;) Wer also nicht selber machen möchte/kann/keine Zeit hat, darf gern einfach bei mir vorbeistolpern :'D

    AntwortenLöschen
  11. oh, sind die toll! ich liebe nagellachschmuck!!! ich bin nur immer viel zu ungeduldig abzuwarten bis alles trocknet! :))))

    ich habe auch nagellackschmuck gebastelt, hier sind meine links:
    1.http://colouryourglamorouslife.blogspot.de/2013/09/schmuck-selbstgemacht-3.html
    2.http://colouryourglamorouslife.blogspot.de/2013/08/schmuck-selbstgemacht-2-diy.html
    3.http://colouryourglamorouslife.blogspot.de/2013/01/diy-schmuckgestalten-zum-verschenken.html

    ist auch immer noch anderer schmuck dabei, aber natürlich auch mit nagellack gemachter! :)

    viele grüße,
    mokusch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! da schau ich auch gerne vorbei, danke für die links :))

      Löschen